#HUTTUTGUT – Das Portraitprojekt

Personen in einem Lichtbild in Szene zu setzen, ist für mich stets die Herausforderung der fotografischen Weiterentwicklung und eine Bereicherung im Umgang mit Menschen.
Aus diesem Grund habe ich mich für ein Langzeitprojekt entschieden, welches ich mit meinem Fotokollegen
Ronald Seitz von www.saizew-photography.de aber auch solo durchführe.

Das Projekt trägt den klangvollen Titel „#HUTTUTGUT“, und Ziel des Fotoprojektes ist die möglichst facettenreife Portraitierung von Menschen mit Hut. Dabei soll der Hut die zentrale Rolle der Fotografie einnehmen, aber auch die Person entsprechend in Szene setzen.

Fühlst du dich also angesprochen oder inspiriert, verfolge doch mein Projekt hier und in den sozialen Medien und vielleicht möchtest du auch mal deinen Hut zeigen.
Dann kontaktiere mich einfach per Email oder Facebook.