logo image
by Stefan Sauer in Dresden
Makro

Makro – Experimente

… ich habe es mal wieder getan, mich meinem Einsteiger-Thema der Makrofotografie gewidmet.

Dabei wurden die Linsen wieder in die Retro-Stellung gebracht und mit viel Licht und Blitztechnik entstanden schöne Makro-Fotografien …


Makromania im Garten


Makro 2012

tote Tiere auf dem Fensterbrett, nicht dass es da Schmutzig ist – aber die fallen da einfach hin, komisch aber irgenwie schön


Makro 2011

… in der späteren Spiegelreflex-Welt musste natürlich auch eine Makrolinse her – die Wahl war einfach und fiel auf die EF-S 60 mm USM von Canon

… später kam dann noch ein Retro-Adapter für die inverse Objektiv-Verwendung hinzu – hiermit eröffnet sich ein noch größerer Makrokosmos, allerdings auch mit mehr Aufwand


Makro 2008 – 2010

Die Faszination des Makro-Bildes führte mich zur Fotografie. Alles begann mit einer Bridge-Kamera von Fuji, S602.

Diese hatte einen Mindestabstand von einem Zentimeter zwischen Linse und Objekt und war damit speziell für die Makrofotografie von mir ausgesucht wurden und arbeitet hierzu auch sehr vielversprechend.