logo image
by Stefan Sauer in Dresden

Mein Fotorucksack

Gehäuse:

Canon EOS 5D Mark II

Canon EOS 450D mit Batteriegriff (original)

 

Objektive:

Canon EF 50mm 1:1,8 II

Canon EF 24-105 4,0 IS USM

Canon EF 70-200mm f/4L IS USM


Blitz/Licht:

Canon Speedlite 430EX II

Blitzfunkauslöser und div. Diffusor

Walimex Durchlichtschirm 110 cm

2 x 1000W – Baustrahler (ok, passt nicht in den Rucksack)


Stativ:

Cullmann

Einbein


Zubehör:

Zigarettenpapier und Linsenwasser (zum Reinigen)

M42 Adapter / Retroadapter

Sun Sniper “The PRO”

diverse Graufilter Hoya ND8, versch. DM

Kabelfernauslöser

Faltreflektoren

Tasche: Kalahari K-12 schwarz

Tasche: Lowepro Nova 140AW


Software:

Photoshop Elements 8

Lightroom 4

 

Zum Schluss ein Bemerkung, weil man oft am Equipment beurteilt wird.

Mit welchem Equipment ein Fotograf arbeitet und arbeiten muss hängt am meisten von seinen Aufgaben und den begleitenden Anforderungen ab. Für Hobbyisten und Gelegenheitsaufträge sind Ausrüstungen jenseits von 2000,- pro Body usw. schlichtweg Unsinn. Solide Linsen und Mittelklasse-Geräte liefern keine unschärferen und unschönere Fotos als Geräte aus der Profiklasse.